Pflanzen- und Gartentipps

7 verschiedene Arten von Abdeckplanen

Entdecken Sie die verschiedenen Arten von Abdeckplanen, die Sie vor allen Arten von rauem Wetter schĂŒtzen und kennen Sie die beste Plane, die Ihren BedĂŒrfnissen entspricht.

Eine Plane ist ein großes Gewebe aus flexiblem, starkem, wasserabweisendem oder wasserdichtem Material. Es kann aus einem stoffĂ€hnlichen Polyester oder Canvas, beschichtet mit Polyurethan oder aus Kunststoffen wie Polyethylen bestehen. Eine Plane ist eine der nĂŒtzlichsten und innovativsten Erfindungen, die der Menschheit bekannt sind. Es kann zum Schutz vor rauen Wetterbedingungen wie Regen, starkem Wind und Sonnenlicht verwendet werden. Der Hauptzweck einer Plane besteht darin, etwas vor Schmutz oder NĂ€sse abzudecken.

Geschichte der Plane

Das Wort Plane ist aus den Wörtern Teer und Palling entstanden. Es bezieht sich auf eine geteerte Leinwand, die verwendet wurde, um GegenstĂ€nde auf Schiffen zu bedecken. Matrosen benutzten oft ihre eigene Überkleidung, um GegenstĂ€nde zu bedecken. Da sie frĂŒher ihre eigene Kleidung teerten, wurden sie als “Jackenteer” bekannt.

Es gibt so viele verschiedene Arten von Planen, dass Sie leicht verwechseln und sich verirren können, welcher Typ fĂŒr Sie geeignet ist. Überlegen Sie vor der Auswahl des Planen Typs, fĂŒr welchen Zweck Sie die Plane verwenden möchten.

Auswahlkriterien fĂŒr Abdeckplanen

Wie bereits erwĂ€hnt, sollten Sie den Zweck kennen, fĂŒr den die Plane benötigt wird. Sobald Sie den Zweck kennen, können Sie Spezifikationen analysieren, die fĂŒr diese spezielle Anwendung wichtig sind.

WasserbestÀndigkeit

Wenn Sie etwas vor NĂ€sse und Regen schĂŒtzen möchten, ist eine wasserabweisende Plane fĂŒr Sie geeignet. Verschiedene Arten von wasserabweisenden Planen bieten einen unterschiedlichen Schutz, der von geringem Widerstand bis hin zu vollstĂ€ndig wasserdicht reicht.

StÀrke

Die StĂ€rke einer Plane bestimmt die FĂ€higkeit der Plane, unter Krafteinwirkung zusammenzuhalten. Die Festigkeit hĂ€ngt vom verwendeten Material der Konstruktion und der Art des Webverfahrens ab. Eine Plane mit hoher Festigkeit wĂŒrde einem Bruch oder Reißen durch heftigen Wind widerstehen.

KorrosionsbestÀndigkeit

Wenn man bedenkt, wie bestĂ€ndig eine Plane gegen Korrosion durch Sonnenlicht und andere Fremdstoffe wie SĂ€uren, Öle, Schimmel und Fette ist. Spezielle Beschichtungen können verwendet werden, um Widerstand gegen verschiedene Arten von Verschlechterungen zu bieten.

Abriebfestigkeit

Es ist die FĂ€higkeit einer Plane, dem Spalten und Reißen aufgrund von scharfen Kanten zu widerstehen. Vinylplanen und Canvas-Planen sind im Vergleich zu Polyethylen-Planen sehr abriebfest.

Bevor Sie eine Plane kaufen, sollten Sie immer die Eigenschaften berĂŒcksichtigen, die sie hat. Zu den Merkmalen gehören Seilkonstruktion, Ösen, spezielle Beschichtungen und Zubehör. Bei einigen Planen sind Seile an den RĂ€ndern genĂ€ht und versiegelt, um eine verbesserte Reißfestigkeit und Festigkeit zu gewĂ€hrleisten.

Ösen sind Metall- oder Kunststoffösen in einer Plane, die beim Sichern von Verzurrungen helfen. Was die Beschichtung angeht, werden Planen in der Regel mit speziellen Materialien wie Flammschutzmitteln oder korrosionsbestĂ€ndigen Materialien beschichtet.

Einige Planen werden mit Zubehör wie Anti-Schimmel-Behandlungen, Ersatzösen, Seilen und Planenbefestigungen geliefert.

Arten von Planen

Abdeckplanen lassen sich aufgrund ihres Baumaterials und des Verwendungszwecks in verschiedene Typen einteilen.

Planen auf Baustoffbasis

Auf der Grundlage des Materials, das zur Herstellung einer Plane verwendet wird, gibt es folgende Arten:

1. Mesh-Planen

Mesh abdeckung

Mesh-Planen bestehen aus atmungsaktiven Materialien, die Sonnenlicht, Luft und Feuchtigkeit passieren lassen. Diese Arten von Planen haben Ösen an den RĂ€ndern, mit denen Sie sie festzurren können. Mesh-Planen haben doppelt genĂ€hte SĂ€ume. Sie sind in vielen Farben und GrĂ¶ĂŸen erhĂ€ltlich.

Sie blockieren einen Teil der UV-Strahlen der Sonne. Vinylbeschichtete farbige Netzplanen blockieren nicht mehr als 55 % der Sonnenstrahlen. Polyethylen-Netzplanen können bis zu 90 % der Sonnenstrahlen blockieren.

Den besten Schutz vor Sonnenstrahlen bieten Polypropylen-Mesh-Planen, die bis zu 95 % der UV-Strahlen der Sonne blockieren.

Netzplanen sind so konstruiert, dass sie kleine Löcher zwischen den StofffÀden haben. Daher haben sie im Vergleich zu anderen Arten von Planen einen geringeren Windwiderstand.

Dies ist jedoch von Vorteil, wenn Gitterplanen zum Transportieren von Kies, Sand und anderen Stoffen in einem LKW verwendet werden. Sie können ĂŒber die LadeflĂ€che eines Lastwagens gebunden werden, um die Ladung darunter zu sichern.

2. Canvas-Planen

canvas plane

Canvas ist ein schweres und robustes Material. Es wird in der Regel mit einer Wachsbeschichtung versehen, um eine wasserabweisende Schicht zu bilden. Sie mĂŒssen regelmĂ€ĂŸig ĂŒberstrichen werden, um ihre wasserabweisende Eigenschaft zu erhalten.

Canvas-Planen werden aus hoch atmungsaktiven Materialien hergestellt, die den Luftdurchlass durch einzelne Fasern ermöglichen. Canvas-Planen können behandelt oder unbehandelt sein. Behandelte Canvas-Planen bieten BestÀndigkeit gegen Wasser, Schimmel und UV-Strahlen, wÀhrend unbehandelte Canvas-Planen keine vollstÀndige Wasserdichtheit bieten.

Sie bieten eine großartige Abdeckung fĂŒr GegenstĂ€nde, die im Freien aufbewahrt werden. Segeltuchfallen werden mit einem speziellen Farbstoff gefĂ€rbt, um die Planen wasserabweisend zu machen. Es ist jedoch möglich, dass die Farbe die unter ihren Schutz gestellten GegenstĂ€nde verfĂ€rbt. Verwenden Sie es am besten fĂŒr Dinge, bei denen Sie es sich leisten können, einen Fleck zu bekommen. Canvas-Planen können am Anfang einen unangenehmen Geruch haben, der jedoch nach einiger Zeit verblasst.

3. Polyplanen

Polyethylen Plane

Poly-Planen werden aus Polyethylen hergestellt, einem Kunststoffmaterial. es kann aus Formen mit hoher Dichte oder aus Formen mit niedriger Dichte hergestellt werden. Eine polyplane ist leichter, hat eine geringere Polybeschichtung und eine geringere Maschenzahl.

Eine hochbelastbare Polyplane ist schwerer und hat mehr Polybeschichtung und eine höhere Maschenzahl. Leichte Polyplane wird verwendet, um GegenstĂ€nde fĂŒr kĂŒrzere ZeitrĂ€ume abzudecken, wĂ€hrend fĂŒr eine langfristige Verwendung hochbelastbare Polyplane bevorzugt werden.

Sie sind ideal zum Abdecken von Materialien, die im Freien in der heißen Sonne platziert werden. Sie sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, um eine lange Lebensdauer zu gewĂ€hrleisten. Polyplanen eignen sich nicht zum Abdecken von GegenstĂ€nden, die AtmungsaktivitĂ€t erfordern, da Polyplanen nicht genĂŒgend Platz zwischen den Partikeln haben, um Luft durchzulassen.

Polyplanen sind normalerweise billig, wasserdicht und leicht. Sie sind jedoch nicht die robusteste aller Planen. Sie sind nicht geeignet, um ausgiebig fĂŒr strapazierfĂ€hige Zwecke verwendet zu werden.

4. Vinylplanen

Vinyl-Plane

Dies sind Polyplanen, die mit Vinyl laminiert, beschichtet oder gehĂ€rtet sind. Vinylplanen haben eine hohe Festigkeit und sind reißfest. Daher sind sie fĂŒr den industriellen Einsatz geeignet. Sie können mehreren Jahren unter schwierigen Bedingungen wie Schnee, starkem Regen, Hitze oder sehr kalten Temperaturen standhalten.

Im Vergleich zu anderen Planen sind Vinylplanen dicker und weisen eine höhere Abriebfestigkeit auf. Sie widerstehen Schimmel, Fett und sogar SĂ€uren! Sie sind aufgrund ihrer Robustheit fĂŒr hohe Beanspruchung geeignet.

5. Schwerlastplanen

Schwere Planen

Schwerlastplanen sind nicht fĂŒr Haushaltszwecke gedacht. Sie sind aus hochwertigen Materialien gefertigt. Sie werden hĂ€ufiger in der Landwirtschaft und in der Industrie verwendet. Sie bestehen aus strapazierfĂ€higem Fasermaterial, das rauen und harten Bedingungen standhĂ€lt.

6. Klare PVC-Planen

klare pvc planen

Diese Planen sind als VorhĂ€nge gedacht. Sie bestehen aus einem transparenten Material, das Licht durchlĂ€sst. Sie sind wasserdicht und halten Wind aus. Dadurch eignen sie sich zum Abdecken einer TĂŒr im Winter. Sie können auch verwendet werden, um eine Terrasse oder ein Deck abzudecken, wenn die Temperatur kĂ€lter wird. Sie sind aufgrund ihrer Dicke sehr langlebig.

7. Polyesterplanen

Polyester planen

Polyester kann zur Herstellung von Planen verwendet werden. Polyesterplanen werden normalerweise mit einer Polyurethanschicht beschichtet. Beschichtete Polyesterplanen sind wasserdicht. Sie können Schutz vor der Sonne bieten. In der windigen Jahreszeit produzieren sie jedoch viel LÀrm. Eine Polyesterplane wird hauptsÀchlich zum Bilden eines provisorischen Unterstands verwendet.