Startzubehör für Saatgut

Starterset zur Anpflanzung von Saatgut

indoor-pflanzen-anzucht

Finden Sie hier alle Materialien für den Start der Anpflanzung von Pflanzen in Ihrem Zuhause, die Sie benötigen, um Ihre eigenen Sämlinge in professioneller Qualität effizient zu züchten.

Der Anbau eigener Transplantate aus Samen bietet eine bessere Kontrolle über die Vegetationsperiode von Anfang bis Ende, indem Sie Ihre Lieblingssorten auswählen, bestimmte Pflanz- und Transplantationsdaten auswählen und die benötigten Pflanzenmengen produzieren können.

Was Sie brauchen, um Samen in Innenräumen zu starten

Die richtigen Werkzeuge und Vorräte sind auch wichtig für den Start des Saatguts. Eine frühzeitige Pflanzenernährung ist wichtig und die richtige Blumenerde / das richtige Medium liefert die richtigen Nährstoffe.

Ihre Sämlinge verbringen ihre ersten entscheidenden Wochen in ihren Ausgangszellen und benötigen zusätzliche Nahrung aus Kompost oder Flüssigdünger. Pflanzen sind wie Menschen – wenn sie nicht die richtige Ernährung haben, sind sie anfälliger für Krankheiten und Schädlingsbefall.

Das bedeutet aber nicht, dass Sie sich mit Blumenerde beschäftigen müssen, besonders wenn Sie etwas aussäen, das in ein oder zwei Wochen transplantiert wird. Sie können auch eine Mischung mit Kompost ändern.

Verwenden Sie zum Ändern mindestens 20% Kompost (35% sind ideal). Verwenden Sie fertigen, nicht rohen Kompost. Kompost kann von Orten wie Ihrer Gemeinde, Gartencentern oder anderen Gärtnern bezogen werden.

Stellen Sie jedoch sicher, dass der Kompost keine Herbizidrückstände enthält, die Sämlinge töten können. Verwenden Sie zum Beispiel keinen Kompost, der aus Grasschnitt hergestellt wurde, der mit Laubherbiziden behandelt wurde.

Behälter

Die Behälteroptionen für den Start von Saatgut variieren stark, und Sie können sicherlich kreativ werden und sogar Gegenstände wie Joghurtbehälter recyceln und wiederverwenden. Egal für welchen Behälter Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass er eine ausreichende Drainage bietet (bohren Sie Drainagelöcher, wenn diese nicht vorhanden sind).

Ein Behälter muss auch während des gesamten Startvorgangs des Saatguts seine Form behalten. Wiederholtes Gießen kann einige Transplantatbehälter beschädigen. Gekaufte oder selbstgemachte Papierbehälter eignen sich am besten für Samen, die erst ein oder zwei Wochen vor dem Umpflanzen begonnen werden.

Anzucht-Töpfe sind ein üblicher Behälter und funktionieren gut. Sie sind auch kompostierbar, verlieren aber nach wiederholtem Gießen einen Teil ihrer Struktur.

Mini Gewächshaus

mini-gewaechshaus-pflanzen

Etwas komfortabler geht es mit einem Mini Gewächshaus für bis zu 48 Pflanzen. Mit diesem praktischen Minigewächshäuser für den Innen- oder Außenbereich, kann man schon recht professionelle Aussaat und Anzucht von Jungpflanzen vornehmen.

Kundenmeinung: „Wer nach günstigen Mini-Gewächshäusern sucht, ist mit dem Artikel gut bedient. Die Größe ist perfekt für die Fensterbank und das Material ist dick genug um mehrere Jahre gute Dienste zu leisten.“

Lichter

led-pflanzenlampe-innen

Während einige Pflanzen an sonnigen Fenstern gezüchtet werden können, werden andere aufgrund unzureichenden Lichts oft groß und dünn. Für gute Ergebnisse züchten Sie die Sämlinge unter fluoreszierenden Lichtern oder besser direkt unter einer LED Pflanzenlampen die schon mit automatischer Zeit Funktion ausgestattet sind.

Lichtstative sind toll, aber ziemlich teuer. Eine Standard-Leuchtstofflampe mit zwei 40-Watt-Röhren ist eine viel billigere Alternative. Für beste Ergebnisse platzieren Sie ein kaltweißes und ein warmweißes Röhrchen in jedem Gerät.

Die Pflanzenleuchten sollten nicht mehr als 8 – 12 cm über den Sämlingen sein. Ein Timer kann verwendet werden (wenn nicht schon vorhanden), um die Lichter ein- und auszuschalten.

Samenwahl

Als Starterset für die Anpflanzung in Wohnung und Haus eignen sich vor allem für Anfänger bereits erhältliche Samensets verschiedener Saatguts. Für Gemüse, Obst, Küchenkräuter oder Blumen gibt es hervorragendes Premium Saatgut zum Anbau innerhalb Ihres Zuhauses oder im Garten.

Gemüsesaatgut Set mit 12 Sorten: Premium Gartengemüse Samen für Aufzucht und Anbau von leckerem Garten Gemüse. Einige Sorten auch in Topf oder Kübel auf dem Fensterbrett, Regal oder Balkon möglich.

12 Gemüse Sorten: Tomate, Salat Gurke, Feldsalat, Radieschen, Möhren, Schnittsalat Blattsalat, Zucchini, Grünkohl, Spinat, Rote Beete, Kopfsalat, Pak Choi China Kohl – perfekt als Geschenk Set!

 

Malerische Blumenauswahl aus bezaubernden bunten Blüten wartet darauf, in Ihrem Zuhause zu erstrahlen. Auch als schöne Schnittblumen sind sie bestens geeignet und als Blumensamen Geschenk ideal!

Das Blume-Set enthält: Phacelia (Bienenfreund), Mohnblumen Samen, Malven Samen, Sonnenhut (Rudbeckia Samen), Zinnie, Vergissmeinnicht Samen, Petunie, Aster, Gänseblümchen und Stockrosen Mischung.

 

Frische Früchte aus dem Garten: Eine bunte Vielfalt aus köstlichen Obstsorten wartet darauf, in Ihrem Zuhause zu gedeihen. Schönes Obstsamen-Set mit 8 Sorten. Ideal zum Anbau in Garten und Balkon!

Eine schöne Mischung in unserem Balkon- und Gartensamen Set: Balkon Erdbeere, Weiße Erdbeere Samen, Physalis Samen, Roter Rhabarber Samen, Sanddorn, Goji Beere, Wassermelonen Samen und Zuckermelone.

 

Küchenkräuter Samen Set mit 12 Sorten: Premium Kräuter Saatgut Set für Aufzucht und Anbau von leckeren Kräutern und Gewürzen im Topf oder Schale auf dem Fensterbrett, Regal, Balkon oder Kräuterbeet.

Kräuter und Gewürzsamen: Liebstöckel (Maggikraut), Salbei, Dill, Basilikum, Rosmarin, Gartenkresse, Koriander, Oregano, Thymian, Petersilie, Schnittlauch, Bohnenkraut – ein perfektes Geschenk Set!

 

Welche Gemüse Samen sollten Sie drinnen anpflanzen?

Nicht alle Samen sollten in Innenräumen gestartet werden. Tatsächlich wachsen die meisten Gemüsesorten perfekt, wenn sie direkt im Freien ausgesät werden, und ziehen es sogar vor, nicht umgepflanzt zu werden. Letztendlich ist es wichtig zu überlegen, wie jede Gemüsesorte wächst.

Denken Sie daran, dass es keine feste Regel gibt, was Sie drinnen und draußen beginnen können. Dies hängt von Ihrer Erfahrung, Ihren persönlichen Vorlieben, Ihrem Standort und der Pflanze selbst ab.

  • Zu den Pflanzen, die am besten in Innenräumen angebaut werden, gehören Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Salat und Tomaten. Diejenigen mit einer langsameren Wurzelentwicklung wie Blumenkohl, Sellerie, Auberginen und Paprika sollten auch in Innenräumen begonnen werden.
  • Zartes Gemüse wie Tomaten, Auberginen und Paprika ist sehr anfällig für die kalten Frühlingstemperaturen. Beginnen Sie es daher am besten in Innenräumen und schützen Sie es vor unvorhersehbarem Wetter.
  • Zu den Pflanzen, die sich nicht gut verpflanzen lassen und daher am besten im Freien oder in Behältern gestartet werden, gehören Gurken, Warzenmelone, Kürbisse, Kürbis und Wassermelone. Diese sind jedoch alle zart, also säen Sie sie nicht im Freien, solange Frost noch eine Bedrohung darstellt.
  • Einige Pflanzen widersetzen sich wirklich dem Umpflanzen. Zum Beispiel mögen Wurzelgemüse wie Karotten und Rüben nicht, dass ihre Wurzeln gestört werden, daher ist es normalerweise sicherer, ihre Samen einfach im Freien im Boden zu beginnen, als sie später zu verpflanzen. Pflanzen mit langen Hahnwurzeln lassen sich auch nicht gern verpflanzen; Beispiele sind Dill und Petersilie.
  • Schließlich sind Pflanzen wie Radieschen und Erbsen so schnell wachsend und kältetolerant, dass es nur Sinn macht, sie direkt in den Boden zu bringen!

Bewegen Sie die Sämlinge schrittweise nach draußen

Es ist keine gute Idee, Ihre Sämlinge direkt aus der geschützten Umgebung Ihres Hauses in den Garten zu bringen. Sie haben diese Setzlinge seit Wochen verhätschelt, daher brauchen sie einen allmählichen Übergang in die Natur.

Der Vorgang wird als Aushärten bezeichnet. Etwa eine Woche bevor Sie die Setzlinge in den Garten bringen möchten, platzieren Sie sie einige Stunden lang an einem geschützten Ort im Freien (teilweise im Schatten, windgeschützt) und bringen Sie sie nachts herein.

Setzen Sie sie im Laufe einer Woche oder von 10 Tagen nach und nach immer mehr Sonnenschein und Wind aus. Ein kalter Rahmen ist ein großartiger Ort, um Pflanzen abzuhärten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.