Gartengestaltung

Wie viel kostet ein Landschaftsgestalter?

gartenplaner

Gartengestaltung und Anlegen kostet zwischen 1.950 – $6.900 EUR

Kosten für Gartenanlegen

Im Durchschnitt kostet es etwa 4.471 EUR oder zwischen 1.958 und 6.998 EUR , wenn ein Landschaftsarchitekt einen detaillierten Plan für Ihre Immobilie erstellt. Die Kosten variieren je nach Größe und Standort des Projekts. Für einfachere Projekte ist es auch möglich, ein bis zwei Stunden mündliche Beratung vor Ort für 50 bis 150 EUR pro Stunde zu erhalten.

Am oberen Ende der Skala verlangen Designer und Architekten namhafte 6.000 EUR oder mehr für detaillierte Pläne und Zeichnungen.

Egal wie Ihr Haus aussieht, die Landschaftsgestaltung beeinflusst auch die Attraktivität der gesamten Immobilie. Der Schlüssel zu einer schönen und erfolgreichen Landschaft ist eine sorgfältige Planung und Gestaltung, um den maximalen Wert für die von Ihnen investierten Euros zu gewährleisten.

Stundensatz für eine Landschaftsplaner-Beratung

Die Stundensätze liegen zwischen berechnen 50 und 150 EUR, wobei die meisten zwischen 50 und 75 EUR pro Stunde. Da Stundensätze unbefristet sind, beinhalten sie in der Regel alles von der Erstberatung bis hin zu Designplänen und Überarbeitungen. Die Beratungsgebühren können bis zu 200 EUR pro Stunde betragen – obwohl sie einen praxisorientierten Ansatz mit Vor-Ort-Management von Landschaftsgärtnern, Gärtnern und Baumpflegern beinhalten.

garten anlegen sitzePreis pro Gartenprojekt

Die Projektpauschalen basieren auf der Anzahl der Stunden, die der Designer für das Projekt berechnet. Diese Zahl variiert je nach Komplexität, Standort und Größe. Sie beinhalten normalerweise eine begrenzte Anzahl von Planrevisionen und enthalten normalerweise keine Zeit, die für die Arbeit mit Landschaftsgärtnern aufgewendet wird.

Durchschnittliche Designplanpreise

Designpläne können zwischen 300 und 15.000 EUR liegen, obwohl die meisten unter 6.000 EUR liegen. Einige Preise nach einem Prozentsatz der Gesamtkosten, zwischen 5 % und 15 % des gesamten Bauprojekts. Pläne sind in den meisten Flatrates enthalten.

Wie Designer abrechnen, variiert je nach Region und Markt, obwohl der Preis oft mit Qualität gleichgesetzt wird.

Designer testen den Boden bei einem Besuch vor Ort auf Entwässerung, Säure und Nährstoffe. Diese Art der Bodenuntersuchung kostet zwischen 20 und 100 EUR – ein Preis, der üblicherweise in den Beratungsgebühren enthalten ist. Pläne können je nach Größe und Komplexität des Projekts zwischen einer Woche und einem Monat dauern.

Ein erfahrener, professioneller Designer nimmt sich Zeit, um nicht nur das Layout zu planen, sondern auch die besten bestimmen Baumarten für den Boden, die besten Pflanzen für das Klima, die beste Vegetationsvielfalt in Bezug auf Farbe und Tiefe zu, alles mit Blick auf das zukünftige Wachstum.

Die Kosten für Bodenuntersuchungen, falls erforderlich, sind im Allgemeinen im Planersatz enthalten.

Kostenschätzungen für Wohngärten und -design

Viele Landschaftsdesigns beinhalten Gärten – alles von Umwelt- und Wildtieren bis hin zu essbaren und Blumengärten. Da Designer stunden-, flächen- oder pauschal abrechnen, hat die Art des Projekts keinen großen Einfluss auf den Preis.

Die Komplexität des Projekts und die Größe des betroffenen Gebiets bestimmen die Kosten mehr als die Art des Projekts. Der Bau eines Schmetterlingsgartens kostet ungefähr so ​​viel wie jeder andere Garten, einschließlich Gemüsegarten.

  • Asiatisch oder orientalisch : Sowohl japanisches als auch chinesisches Design verwenden Elemente wie Bambus, Zen-Gärten-Architektur und asiatische Blumen. Die meisten dieser Designs beinhalten einfache und natürliche Materialien.
  • Gemüse/Obst Garten : Oft Teil eines größeren Landschaftsgestaltungsprojekts, bieten diese frischen Lebensmitteln für kulinarische Enthusiasten. Beide senken Ihre Lebensmittelrechnung und erhöhen gleichzeitig Ihren Garten.
  • Wildlife Garten: Dreht sich um die Förderung der lokalen Tierwelt. Das Pflanzen bestimmter Blumen- und Straucharten fördert Insekten- und Vogelpopulationen. Schmetterlingsgärten sind ein hervorragendes Beispiel, obwohl Bienengärten immer beliebter werden.

Gute Gründe für die professionelle Gartengestaltung

Viele Gartenfreunde finden, dass ihre eigenen Pflanzen und andere Materialien nicht miteinander oder mit der Anlage kompatibel sind. Es besteht auch ein gewisses Risiko, dass normale Wachstumsmuster von Pflanzen oder Veränderungen im Laufe der Zeit nicht genau geplant werden.

Einen Designer zu engagieren spart langfristig viel Geld. Während freiberufliche Designer Ihnen bei der Entscheidung über die Platzierung eies Teichs oder einer zu kaufenden Pflanze helfen, sind sie Ihnen meist keine Hilfe bei der Installation. Einige bieten sowohl Planungs- als auch Montageleistungen im eigenen Haus an.

Die Vorteile der Einstellung eines Designers umfassen:

  • Sparen Sie langfristig Geld
  • Vermeiden Sie Neupflanzungen aufgrund uninformierter Gartenwahl und Platzierung
  • Steigern Sie den Wert Ihres Hauses und reduzieren Sie die Attraktivität
  • Erweitern Sie den nutzbaren Wohnraum im Freien

garten anlegen

FAQs – Fragen und Antworten

Was machen Designer?

Sie erstellen Designs speziell für Ihre Immobilie. Die meisten arbeiten nur als Designer, werden eine Standortbesichtigung durchführen und einen Landschaftsplan für Ihren Auftragnehmer erstellen. Andere arbeiten als Berater, die das gesamte Projekt praxisorientierter angehen.

Wann sollten Sie einen Landschaftsberater beauftragen?

Landschaftsberater decken den gesamten Prozess ab. Sie kümmern sich um die gesamte Planungs- und Installationsplanung und beauftragen und beaufsichtigen häufig Auftragnehmer.

Sollten Sie einen freiberuflichen Berater oder jemanden von einem Designdienst einstellen?

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, kann ein freiberuflicher Designer der richtige Weg sein. Ein Designbüro hat mehr Augen auf jedes Projekt, um weniger Fehler und einen umfassenderen Plan zu gewährleisten. Obwohl eine Firma in der Regel teurer ist, bieten sie auch umfassendere Dienstleistungen an.

Was sind die Vorteile der Einstellung eines Landschaftsarchitekten in Ihrer Nähe?

  • Erhöht die Attraktivität und den Eigenheimwerte.
  • Sie fördern die lokale Ökologie und den Gartenbau.
  • Sie kennen die besten Landschaftsgärtner, Gewächshäuser und Auftragnehmer, mit denen sie zusammenarbeiten können.

Welche Fragen sollten Sie Ihrem Designer stellen?

  • Rechnen Sie nach Projekt, Fläche oder Stunde?
  • Wie lange dauert der Prozess?
  • Was ist in Ihrem Service enthalten?
  • Kann ich Ihr Portfolio sehen und mit früheren Kunden sprechen?
Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.