Zimmerpflanzen

7 Zimmerpflanzen die einfach zu pflegen sind

wohnzimmer-zimmerpflanze
spinnenpflanze
Chlorophytum Comosum

Spinnenpflanze

Die Spinnenpflanze ist pflegeleicht  - das ist in vielen LĂ€ndern sehr beliebt. Es wird seit ĂŒber 200 Jahren in InnenrĂ€umen angebaut und blĂŒht im Sommer und FrĂŒhling (weiß) von den Stielen. Die Blumen produzieren dann Babyspinnen, aus denen neue Pflanzen entstehen können. Dies ist eine der am einfachsten zu zĂŒchtenden / zu pflegenden Pflanzen, was sie so beliebt gemacht hat und ist eine gute Wahl fĂŒr AnfĂ€nger.

aloe-vera-pflanze
Aloe

Aloe Vera

Aloe Vera ist eine saftige Blattpflanze, die fĂŒr ihre gesundheitlichen und Schönheitsvorteile bekannt ist. Diese sollen aus Afrika stammen und in verschiedenen LĂ€ndern und Haushalten angebaut / kultiviert werden, weil sie verschiedene Bedingungen sehr gut vertragen. Die Aloe Vera ist eine weitere beliebte und pflegeleichte Pflanze. Wenn sich sich Zeit nehmen, diese Pflanz zu pflegen, dann erfreuen Sie sich noch lange an dem Nachwuchs.

friedenslilie-spathiphyllum-wallisii
Spathiphyllum Wallisii

Friedenslilie

Die Friedenslilie ist eine Favoriten-Pflanze fĂŒr viele Menschen. Sein minimalistisches Aussehen und die charmante weiße Blume, die blĂŒht, machen es zu einer großartigen Wahl fĂŒr Pflanzen zu Hause oder im BĂŒro. Diese können empfindlich auf die falsche Menge Wasser und Sonnenlicht reagieren. Die BlĂ€tter haben ein schönes glĂ€nzendes Aussehen, was diese Pflanze auch zu einer beliebten und attraktiven Pflanze macht.

jadepflanze-crassula-ovata
Crassula Ovata

Jadepflanze

Die Jadepflanze ist eine weitere gewöhnliche Zimmerpflanze, die mit einem dicken Stamm und glĂ€nzenden ovalen BlĂ€ttern wĂ€chst. Dies ist auch eine Pflanze, die schon Jahrzehnte in den Haushalten anzutreffen ist.  Die Jadepflanze lĂ€sst sich wunderbar vermehren (mit Blattstecklingen) und bringt immer wieder reichlich Jaden zum Vorschein. Diese sind ziemlich pflegeleicht, bis sie ihre volle GrĂ¶ĂŸe erreichen.

afrikanisches-veilchen-saintpaulia
Saintpaulia

Afrikanisches Veilchen

Das afrikanische Veilchen ist eine wunderbare blĂŒhende Art, die zu jeder Jahreszeit mit der richtigen Pflege und den richtigen Bedingungen blĂŒht. Es kann schwieriger sein, sich um diese zu kĂŒmmern als die zuvor genannten, aber das bedeutet nur, dass sie etwas mehr Liebe und Aufmerksamkeit benötigen. Dabei mĂŒssen tote BlĂŒten und beschĂ€digte BlĂ€tter so schnell wie möglich entfernt werden.

weeping fig ficus benjamina 1
Ficus Benjamina

Birkenfeige

Die Birkenfeige auch weinende Feige genannt, ist eine Baumpflanze, die zur Gattung Ficus (Gruppe) mit dem botanischen Namen Ficus benjamina gehört. Dies ist eine beliebte tropische Baumpflanze fĂŒr den Innenbereich und hat den Namen "Weinen", weil die BlĂ€tter hĂ€ngen. FĂŒr das moderne Zuhause oder BĂŒro sehen diese gut aus, obwohl es etwas Pflege braucht. Viele werden als Bonsai-Pflanzen angebaut.

baby-gummibaum-peperomia
Peperomia

Fleischige Peperomie

Gummipflanzen sind zu sehr verbreiteten Zimmerpflanzen geworden, einschließlich der fleischigen Peperomie (Peperomia obtusifolia). Saftige, abgerundete BlĂ€tter der verschiedenen Sorten können dunkelgrĂŒn, fleckig oder bunt sein und sind relativ leicht zu vermehren. Es sind blĂŒhende Pflanzen, die BlĂŒtenstiele produzieren, aber diese BlĂŒten sind nicht auffĂ€llig.

Auswahl beliebter Zimmerpflanzen

Die meisten Menschen wÀhlen eine allgemein bekannte Zimmerpflanze, weil sie in vielen GeschÀften verkauft werden und leicht zu bekommen sind. Viele von ihnen sind auch leicht zu pflegen und machen nur wenig Arbeit.

Einige der oben genannten Zimmerpflanzen erfordern mehr Sorgfalt und Aufmerksamkeit als andere. Daher ist es ratsam, zuerst herauszufinden, ob eine Pflanze fĂŒr das Haus oder Wohnung geeignet ist, und sich zu fragen, ob er die Zeit und die Bedingungen hat, sich darum zu kĂŒmmern.

FĂŒr den AnfĂ€nger ist es ratsam, etwas zu kaufen, das leicht zu pflegen ist und jede Art von VernachlĂ€ssigung ĂŒberlebt. Sie werden bald wissen, ob sie gerne Pflanzen zu Hause anbauen und zu anderen Arten ĂŒbergehen können.